Wichtiges zu den Kontaktbeschränkungen

Wichtiges zu den Kontaktbeschränkungen

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

die Kontaktbeschränkungen sind unsere einzige Chance, die schnelle Ausbreitung von Covid 19 zu verlangsamen, weil wir noch keine Medikamente oder Impfstoffe gegen das Virus SARS-CoV 2 haben. Sie retten Menschenleben!

Die Verbandsgemeindeverwaltung bat mich deshalb, euch nochmals an die neuen Regeln zu den Kontaktbeschränkungen zu erinnern:

  1. Der Aufenthalt in der Öffentlichkeit ist nur …
    – … alleine …
    – … mit einer nicht im Hausstand lebenden Person …
    – … mit Personen, die im eigenen Hausstand leben, …
    … gestattet!
  2. Der Abstand zwischen den Personen muss mindestens 1,50 m betragen!
  3. Gruppen von Menschen in …
    – … der Öffentlichkeit …
    – … in Wohnungen …
    – … in privaten Einrichtungen …
    … sind nicht gestattet!

Die Polizei sowie die Ordnungsbehörden werden die Einhaltung der Kontaktbeschränkungen überwachen und ggf. Platzverweise und Ordnungsgelder verhängen.

Hier könnt ihr die Verordnung zu den Kontaktbeschränkungen nachlesen:

Dritte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz

Bleibt gesund und ein Stück weit gelassen; es werden auch wieder bessere Zeiten kommen!

 

Euer

S. Unverricht; Schulleiter